Trancefans.de

Wir alle erwarten die Nature One 2011 schon sehnsüchtig. Am meisten interessiert uns natürlich das Line Up, denn die Nature One ohne ihre Top-Acts wäre nicht die Nature One. i-Motion, der NO-Veranstalter, hat heute das vorläufige Line Up veröffentlicht. Vorläufig bedeutet, dass sich noch einiges ändern kann und vorallem, dass noch neue Künstler hinzu kommen. Sobald es mehr Informationen gibt, findet ihr sie hier.

Nature One – “Go Wild – Freak Out” – Line Up

  • Paul van Dyk (Berlin)
  • Sven Väth (Frankfurt)
  • Adam Beyer (Stockholm)
  • Tiefschwarz (Berlin)
  • Turntablerocker (Berlin
  • Dave Clarke (Amsterdam)
  • Felix Kröcher (Frankfurt)
  • Ferry Corsten (Rotterdam)
  • Sander van Doorn (Eindhoven)
  • Monika Kruse (Berlin)
  • Markus Schulz (Florida)
  • Matthias Tanzmann (Leipzig)
  • Rush (Chicago)
  • Tom Novy b2b Abigail Bailey (Zürich / London)
  • Dominik Eulberg (Bonn)
  • Moguai (Ruhgebiet)
  • Butch (Mainz)
  • Takkiyu Ishino (Tokio)
  • Marco Bailey (Brüssel)
  • Gregor Tresher (Frankfurt)
  • Aly & Fila (Kairo)
  • Klaudia Gawlas (Passau)
  • Frank Kvitta (Frankfurt)
  • Alex M.O.R.P.H. b2b Woody van Eyden (Bochum)
  • Tube & Berger (Solingen)
  • Sebastien Drums (Nizza)
  • GTronic (Antwerpen)
  • Arty (Saratov)
  • W&W (Breda)
  • Mark’Oh (Dorsten)
  • Kai Tracid (Frankfurt)
  • Jam El Mar (Karlsruhe)
  • Ante Perry (Ruhrgebiet)
  • Niko Schwind (Berlin)
  • Hanne & Lore (Hannover)
  • Sutura (Stuttgart)
  • Taucher (Bischofsheim)
  • Niels van Gogh (Augsburg)
  • Dave 202 (Zürich)
  • Markus Gardeweg (Hamburg)
  • Sascha Krohn (Wiesbaden)
  • Alex O’Rion (Amsterdam)
  • Juliet Sikora (Dortmund)
  • Daniel Soave (Wiesbaden)
  • Anna Reusch (Krefeld)
  • Steve Anderson (Glasgow)
  • Till Krüger (Stuttgart)
  • Mike MH4 (Schwerin)
  • DJ Toyax (Haarlem)
  • Secret Cinema (Rotterdam)
  • … und viele mehr!

Neben den oben aufgeführten Acts gibt es noch viele Live Acts. Diese findet ihr weiter unten.

Live Acts

  • Lexy & K-Paul (Berlin)
  • Fritz Kalkbrenner (Berlin)
  • Anthony Rother (Frankfurt)
  • Lützenkirchen (München)
  • The Advent (London)
  • Planetary Assault Systems (London)
  • Kaiserdisco (Hamburg)
  • Format:B (Berlin)
  • Kollektiv Turmstraße (Hamburg)
  • Mason (Amsterdam)
  • BMG aka Brachiale Musikgestalter (Wiesbaden)
  • Aka Aka feat. Thalstroem (Berlin)
  • Acid Junkies (Eindhoven)
  • Eric Sneo (Mainz)
  • Gustavo Bravetti (Montevideo)
  • Chymera (Berlin)
  • Future Breeze (Essen)
  • Beroshima (Berlin)
  • Nature One Inc. (Raketenbasis Pydna!)
  • … und viele mehr!

Das vollständige Line Up erscheint am 15.4.2011 – natürlich auch direkt hier auf Trancefans.de!

Allgemeines zur Nature One

Die Nature One findet im Jahr 2011 unter dem Motto “Go Wild – Freak Out” statt. 4 Tage und 3 Nächte lang wird hier Non-Stop auf dem Festivalgelände und auf dem Campingplatz gefeiert. Mit 60.000 Besuchern ist die Nature One in Deutschland das größte Open-Air-Festival für elektronische Musik. Mehr Info

Nachtrag vom 2. Mai 2011

Das gesamte Line Up inkl. Floor-Verteilung ist jetzt bekannt. Ihr findet es hier.

Nachtrag vom 13. Juli 2011

Die Running Order ist bekannt.



Gelesen: 9751 · heute: 4
Tags: , ,  

6 Kommentare zu “Vorläufiges Line-Up: Nature One 2011 – “Go Wild – Freak Out””

  1. […] Das Line Up ist teilweise bekannt! Gelesen: 342 · heute: 4 Tags: informationen, kastellaun, line up, nature one, pydna, tickets  Zurück zu A State Of Trance 494 – 3.2.2011 – Armin van Buuren Weiter zu A State Of Trance 495 – 10.2.2011 – Armin van Buuren […]

  2. […] aufmerksamen Leser unter euch werden schon festgestellt haben, dass genau eine Woche später die Nature One 2011 auf dem Terminkalender steht. Das heißt: Zwei feinste Party-WEs in Folge! Was will man […]

  3. […] in Deutschland hat. Zwar kommt er dieses Jahr nicht zur Mayday und voraussichtlich auch nicht zur Nature One, aber Deutschland muss ihn trotzdem nicht […]

  4. […] ein paar Wochen wurde seitens i-Motion das vorläuge Line Up für die Nature One 2011 herausgegeben. Der Erscheinungstermin des offiziellen Line Ups hat sich leider ein wenig […]

  5. […] Vorläufiges Line-Up:  Nature One 2011 – “Go Wild, Freak Out” […]

  6. Nachbericht: http://trancefans.de/blog/2011/08/09/nature-one-2011-sets-downloads-unsere-erfahrungen-und-bilder/

Hinterlasse einen Kommentar!

*