Trancefans.de

Zum 11. Mal veranstaltet i-Motion (Nature One, Mayday, Ruhr in Love, Soundtropolis, Toxicator, u.v.m.) in Koblenz eine Partynacht der Superlative. Im Gegensatz zu den meisten anderen Events gibt es bei Electric City nicht nur eine Location, sondern gleich 13! Die Besuchererwartung beträgt dieses Jahr solze 7.000 Besucher.

Los gehts am 4. November 2011 um 21.00 Uhr, Ende ist am nächsten Morgen um 6.00 Uhr. Wer sich von Anfang an für einen Club entscheidet, zahlt 12€, wer ein Ticket für alle Clubs möchte, ist mit 17€ dabei.

Das Line Up in jedem Club beinhaltet mindestens einen internationalen Headliner und mehrere Newcomer aus der Region. Am besten schaut ihr Euch die Line Ups selbst mal an:

Line Up – S38, Schlosstr. 38

  • Dapayk [live] (Berlin)
  • Stephan Hinz (Baden-Baden)
  • Raphael Dincsoy (Stuttgart)
  • DGeorge (Stuttgart)
  • Eazy (München)

Line Up – Palais, Firmungsstr. 2

  • Michael Gray (London)
  • Marco Lys (Treviso)
  • Aga Heller (Hamburg)
  • jTayhus (Koblenz)

Line Up – Agostea (Main Hall), Clemensstr. 26 – 30

  • Sebastien Drums (Nizza)
  • Tapesh (Düsseldorf)
  • Falko Niestolik (Salzburg)
  • Tom Baxter (Koblenz)

Line Up – Circus Maximus, Stegemannstr. 30

  • Zedd (Kaiserslautern)
  • Gtronic (Antwerpen)
  • Riptide (Koblenz)
  • Kommander Keen (Koblenz)

Line Up – BaRock, Entenpful 9

  • Taucher (Bischofsheim)
  • Andy Düx (Mainz)
  • Raoul (Koblenz)

Line Up – Zenit, Josef-Görres-Platz 18

  • Funkermann (Breda)
  • Dominik De Leon (Koblenz)
  • Michael Heuser (Koblenz)
  • Housebeat Brothers (Westerwald)

Line Up – Gray Club, Poststr. 2a

  • Butch (Mainz)
  • Amir (Mainz)
  • Sebastien Lutz (Mainz)
  • Heiko Gemein (Koblenz)

Line Up – Dance Palace, Wallersheimer Weg 12-14

  • BMG aka Brachiale Musikgestalter [live] (Wiesbaden)
  • Sutura (Heilbronn)
  • Jason Little (Westerwald)
  • Waldhaus [live] (Münster)
  • Men vs. Machine (Ludwigshafen)
  • Marco Stylez (Ludwigshafen)

Line Up – Druckluftkammer, Burgstr. 3-7

  • Bassface Sascha (Mannheim)
  • Chrishna (Koblenz)
  • Giana Brotherz (Koblenz)
  • D-Mon (Bonn)

Line Up – Deinhards, Deinhardplatz 3

  • Format:B (Berlin)
  • Tigerskin (Berlin)
  • Adam Port (Berlin)
  • Gregor Maria & Jonathan Kaspar (Bonn)

Line Up – Nachtwerk, Industriestr. 8

  • Felix Kröcher (Frankfurt)
  • Klaudia Gawlas (Passau)
  • Bebetta (Frankfurt)
  • Rafael Da Cruz (Köln)
  • Helmut Dubnitzky (Stuttgart)
  • Alex Piccini (Venedig)
  • Carsten Schorr (Gießen)
  • Meik-E (Bocholt)
  • MGee Twister (Bocholt)
  • Bengela Boys (Koblenz)

Line Up – Vegas, Wallersheimer Weg 9

  • Predator (Amstelveen)
  • Mystery (Aachen)
  • Dalora (Limburg)
  • DJ Gigi (Koblenz)
  • Giant (Koblenz)
  • DJ Ron (Bochum)
  • The Pressureheads (Mannheim)

Afterhour ab 5.30 Uhr :: Line Up – Vogue Club, An der Liebfrauenkirche 12

  • Bebetta (Frankfurt)
  • Simon Phinxx (Koblenz)
  • Fräggel (Koblenz)

Tickets

Zu diesem Event gibt es keinen Vorverkauf, d.h. ihr müsst die Abendkasse zu den oben bereits genannten Preisen nutzen.

Die meisten Locations sind zu Fuß problemlos zu erreichen. Für alle anderen gibt es einen kostenlosen Shuttlebus.

Wir wünschen Euch schonmal viel Spaß in Koblenz!



Gelesen: 4205 · heute: 2
Tags: , , ,  

3 Kommentare zu “electric city 2011: 1x Eintritt zahlen, 13x Spaß haben! (Koblenz, 4. November 2011)”

  1. Ich will Tickets für die Electric-City gewinnen!!!liebste grüsse

  2. Bei uns werden für dieses Event leider keine Tickets verlost.

  3. […] Electric city ist Kult in Koblenz: 6.500 Besucher feierten bei der “Leading Clubnight in Town”. Damit avancierte die 2011er Ausgabe zur zweitstärksten überhaupt in der 11-jährigen Party-Historie. So viele Clubs wie dieses Jahr waren noch nie dabei. Auf 13 Floors sorgten über 60 DJs und Live-Acts für ein genreübergreifendes elektronisches Party-Spektakel. […]

Hinterlasse einen Kommentar!

*